Bezirks-Imkerverein 1864 Triberg / Schwarzwald e.V.
Schonach - Schönwald - Triberg - Nußbach - Gremmelsbach

Kurs zum Einstieg in die Imkerei 2018

Lust auf eigenen Honig?



Wir Deutschen sind Weltmeister im Essen von Honig, am besten aber schmeckt er selbst geschleudert.

Doch nicht nur Honig, sondern auch die Imkerei ist heute in aller Munde. Sie ist eine spannende Tätigkeit in und mit der Natur, bei der man sich ent­spannen kann und den Stress des All­tags hinter sich lässt. Man taucht ein in eine andere Welt, die wundervolle Welt der Honigbienen.


Bienenhaltung ist eines der wenigen Hobbys, bei dem man mit einiger Erfah­rung sogar etwas Gewinn erwirtschaf­ten kann. Man tut aber auch etwas für die Umwelt. Durch die flächendeckende Bestäubung der Wild- und Kultur- Blütenpflanzen schaffen Honigbienen Milliardenwerte –unterstützen wir sie dabei!



Wir, das Team des Bezirks-Imkervereins Triberg, wollen Sie mit unserer Begeisterung für die Bienen anstecken.


Nach Ihrer Teilnahme am Einsteigerkurs in 2018 können Sie ab 2019 bei uns „Auf Probe Imkern“ – also über ein Jahr hinweg an „Ihrem“ Bienenvolk am Lehr-Bienenstand unter Anleitung arbeiten.



Selbstverständlich können Sie auch direkt eigene Bienenvölker halten. Dabei stehen Ihnen im Bedarfsfall  von der Beschaffung bis zur laufenden Arbeit mit den eigenen Bienen erfahrene Imkerpaten aus dem Verein mit Rat und Tat zur Seite.



  

1. Einsteigerkurs mit Theorie und Praxis in 9 Terminen

Samstag, 24.03.2018, 9.30 Uhr bis nachmittags, Ort wird noch mitgeteilt

Samstag, 14.04.2018, 9.30 Uhr bis nachmittags, wenn witterungsbedingt möglich am Bienen­lehrstand Lindengrund, Retsche, Triberg

Danach an sieben weiteren Terminen im Verlauf des Jahres 2018, die in Abhängigkeit von der Wetter- und Volksentwick­lung geplant werden.


Für die Teilnahme am Einsteigerkurs berechnen wir 80 EUR pro Person,  Vereinsmitglieder sind kostenfrei.


2. "Imkern auf Probe" oder direkt eigene Bienenvölker

Nach Vereinbarung ab ca. April 2019 (für KursteilnehmerInnen aus 2018)


Das Kursangebot ist für Interessenten jeden Alters offen und für die ganze Familie geeignet.


Anmeldung erforderlich bis 15.03.2018:

  


Wir freuen uns über Ihre Interesse.